Beratung und Buchung:
Tel.: 0180 66 66 600
(Festnetz 20 ct./Anruf; Mobilfunk max. 60 ct./Anruf)

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 08:00-18:00 Uhr
Sa: 09:00-16:00 Uhr

DE

Das neue TT-Line Green Ship

Der Neubau gehört zur erfolgreichen Green Ship Unternehmenskonzeption und wird mit LNG betrieben, um die schädlichen Luftemissionen in der Ostsee so weit wie möglich zu reduzieren.

Die umweltfreundlichste Fähre in der TT-Line Geschichte

Die zukunftsweisende, neu konzipierte TT-Line Green Ship Fähre wird mit einem dualen Antriebskonzept ausgestattet, so dass diese neue Generation der Fährschiffe mit Flüssigerdgas (LNG, liquefied natural gas) oder mit Dieselkraftstoff betrieben werden kann. Durch den Betrieb mit LNG können im Vergleich zum herkömmlichen Dieselkraftstoff sowohl 98% der Schwefeloxide als auch 82% der Stickoxide sowie 93% des Feinstaubes vermieden werden. Zudem verringert die Verwendung von LNG den Ausstoß von Kohlendioxid um etwa 22%. So trägt LNG als Schiffskraftstoff erheblich zur Absenkung der Luftschadstoff- und Treibhausgasemissionen bei.

Die erste Zeichnungsansicht der neuen TT-Line Fähre zeigt ein Schiff mit großen Fensterfronten und Decks für Kabinen, Öffentliche Bereiche sowie ausreichend Ladespuren für Pkw und Frachteinheiten. Diese fortschrittliche Schiffsgeneration zeichnet sich durch ihre hohe Effizienz und Flexibilität aus. Bei deutlicher Reduzierung des Schadstoffausstoßes können die Fahrzeiten zwischen den Destinationen gleich bleiben. Das Be- und Entladen in den Häfen wird insbesondere für die Frachteinheiten effektiver gestaltet werden können.

Komfortables Fährerlebnis

Den Passagieren von morgen bietet TT-Line’s Green Ship ein komfortables Fährerlebnis mit dem guten Gewissen größtmöglicher Umweltfreundlichkeit. Die Konzeption der Öffentlichen Bereiche wird die Erwartungen der großen und kleinen Gäste an Unterhaltung und Entspannung erfüllen.

Das neue TT-Line Schiff wurde auf der Grundlage der erfolgreichen Green Ship Unternehmenskonzeption entwickelt und ist ausgelegt für 800 Passagiere und mehr als 200 Sattelzüge, Trailer und Container. Der Auftrag für den Neubau wurde der chinesischen Werft Nanjing Jinling erteilt, mit der Option auf ein Schwesterschiff.

Zukunftsweisende Technik mit LNG als Treibstoff

Mit der Entscheidung, das TT-Line Green Ship innovativ mit LNG zu betreiben, wird TT-Line einen neuen Standard der Fährbranche in der südlichen Ostsee setzen, um die schädlichen Emissionen deutlich zu begrenzen. Diese zukunftsweisende Fähre mit einer Länge von 230 Meter Länge und 31 Meter Breite wird die umweltfreundlichste RoPax Fähre in der Unternehmensgeschichte sein.

 

Ablieferung: voraussichtlich 2022
Werft: Jiangsu Jinling Shipyard, China


Technische Daten / Kapazitäten im Überblick:

Kapazität   Technische Daten  
Deckskapazität: geplant für >200 Trailer Baujahr: geplant für 2022
Passagiere: 800 Länge über alles: 230 m
    Breite: 31 m

 

Green Ship Information

Unser TT-Line Neubau
- auf einen Blick

 

TT-Line investiert mit dem Neubaukonzept in eine nachhaltige Zukunft.

Mit einem Klick auf die nebenstehende Grafik finden Sie weitere Informationen zur energieeffizienten und umweltfreundlichen Ausstattung des Green Ship.

Zum Beispiel wird es 20 Ladestationen geben, um Elektroautos auf der Überfahrt aufzuladen und damit die Elektromobilität zu unterstützen.

Umweltschutz

Hier finden Sie Informationen zum Umweltschutzeinsatz von TT-Line:

Paypal Amex ELV Mastercard Sofortuberweisungpink Visa