Spare jetzt 10% mit dem Kampagnencode XMAS10 auf ausgewählte Schwedenreisen im Dezember 2022. Buche bis zum 31.12.2022.

Zukunftsweisende Technik

Wir sind innovativ!

LNG - Kraftstoff der Zukunft 

Die neuen Green Ships werden mit einem LNG-Paket von MAN Energy Solutions SE und vielen weiteren Komponenten von deutschen, schwedischen und europäischen Zulieferern ausgestattet. Die technische Abteilung von TT-Line entwickelt die Schiffe in enger Kooperation mit der dänischen Firma OSK Shiptech A/S aus Kopenhagen. 

Feinstaub: Der Einsatz von LNG als Kraftstoff gewährleistet einen nahezu partikelfreien Betrieb von Dieselmotoren. Somit spart TT-Line jährlich 93 % der Feinstaubemissionen ein. Dies wirkt sich enorm positiv auf die Luftqualität aus.

Kohlenstoffdioxid: Im Vergleich zu dem Schiffstreibstoff MGO (Marine Gas Oil) reduziert der Einsatz von LNG die CO2-Emissionen von Dieselmotoren um bis zu 22%.

Schwefel- und Stickoxide: Durch die Verwendung von schwefelfreiem LNG senkt TT-Line Schwefeloxidemissionen (SOx) um 98 %. Ebenfalls werden Stickoxidemissionen (NOx) ohne komplizierte Abgasbehandlung um 82 % reduziert.

LNG-Förderung

Die LNG-Ausstattung für das neue Green Ship wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert.imageoezh.png

Natur & Umwelt

Als Fährreederei arbeiten wir stets an der Verbesserung unserer Umweltbilanz. Bereits vor Jahren wurden bei TT-Line umweltfreundliche Lösungen für die gesamte Flotte eingeführt. 

Mehr erfahren

Weitere umweltfreundliche Technologien

Neben der Möglichkeit mit LNG betrieben werden zu können, beinhalten die neuen Green Ships noch weitere umweltfreundliche Technologien.

Die Technik der neuen Green Ships wird zu mehr als 90 % von europäischen Zulieferern ausgestattet!

Lademöglichkeit für E-Autos

Ladestationen für E-Autos

Als erste Schiffe der TT-Line Flotte sind unsere Green Ships mit 32 Ladestationen für Elektroautos ausgestattet. Wir wollen einen Beitrag zur Entwicklung der Elektromobilität leisten und unseren Kunden den bestmöglichen Service anbieten. Lade während der Überfahrt bequem den Akku Deines Elektroautos an Bord unserer Green Ships.

Ladestationen für E-Autos Mehr erfahren

Duales Antriebskonzept

Das Green Ship wird mit einem dualen Antriebskonzept ausgestattet, so dass es mit Dieselkraftstoff oder 100% LNG betrieben werden kann. Jeder der vier Hauptmotoren des Schiffes wiegt rund 120 Tonnen. LNG ermöglicht signifikante Emissionsminderungen im Vergleich zu dem Schiffstreibstoff MGO (Marine Gas Oil) und gilt daher als derzeit sauberster Schiffskraftstoff.

Weitere Reduktion der Emissionen pro transportierter Einheit 

Nicht nur die Verwendung von LNG macht das neue Green Ship zum umweltfreundlichsten Schiff der Unternehmensgeschichte. Die generelle Effizienz des Schiffsbetriebes in Kombination mit dem erhöhten Kapazitätsangebot für Fracht und Passagiere ermöglicht eine noch deutlichere Verbesserung der Emissionsbilanzen pro transportierter Einheit.

Payment PayPal Payment Visa Payment Diners Payment Sepa Just in time payment Mastercard Giropay