LAST MINUTE SCHNÄPPCHEN: Spare 20% auf ausgewählte Überfahrten nach Schweden! Buche bis zum 13.11.2022!

Outdoor 10 Mrz 2022
Nationalparks Seenlandschaft in Schweden

Schwedens Nationalparks & Naturreservate

In Schweden, dem Land mit seinen unendlichen Weiten und einer Bevölkerung von nur rund 10 Millionen Einwohnern, findest Du eine atemberaubende, unberührte Natur vor.

Die Insgesamt 30 schwedischen Nationalparks laden Dich zu ausgiebigen Ausflügen ein. Alle Nationalparks bieten einen sehr gute Infrastruktur. Informationstafeln und Wegbeschreibung sind in den allermeisten Fällen auch auf Deutsch zu finden, sodass Du keine sprachlichen Barrieren befürchten musst. Einige Wege sind sogar Barrierefrei ausgebaut, sodass die Wege beispielsweise auch mit einem Kinderwagen begangen werden können.

Ein Großteil der Nationalparks ist darüber hinaus auch mit eigenen Informationsgebäuden, den sogenannten "Naturum", in welchen sich verschiedene Ausstellungen präsentieren, ausgestattet. Dort findest Du auch Ansprechpartner die Dir gerne weiterhelfen, falls Du weitere Fragen haben solltest. Nationalparks genießen den höchsten Schutz für die Natur und die dort lebenden Tiere, daher solltest Du die vorgegebenen Wege nicht verlassen. Auch solltest Du beachten, dass das Wildcampen nur an den dafür ausgewiesenen offiziellen Stellen erlaubt ist. Bitte beachte diese Informationen bevor Du Dich auf den Weg in einen der Nationalparks machst.

Darüber hinaus gibt es im ganzen Land fast 20.000 Naturschutzgebiete. Insgesamt stehen damit 15% der Landesfläche unter bestimmtem Schutz. Diese beeindruckenden Zahlen zeigen schon allein, dass den Schweden ihre Natur wirklich am Herzen liegt. Wie Du siehst: Genug Platz um Deine eigenen Abenteuer in der Natur zu schaffen.

Urlaub mit Kindern in Schweden

Hier findest Du alle Informationen zum Reisen mit Kinder und unsere familienfreundlichen Angebote an Bord unserer Schwedenfähren. Lies zum Beispiel über unsere Mahlzeiten für Kinder und die kostenlose Kinderanimation im Sommer.

Mehr erfahren

Store Mosse

Übersetzt heißt „Store Mosse“ das große Moor, was die Besonderheit des Nationalparks schon passend beschreibt. In diesem Nationalpark im nordwestlichen Småland, nahe der Stadt Värnamo gelegen, findest Du nämlich das größte Moor Südschwedens.

Das Zentrum des Nationalparks stellt das Naturum dar, welches Du zentral gelegen in unmittelbarer Nähe zum Parkplatz findest. In dem modernen Gebäude bekommst Du durch die großen Panoramafenster bereits eine erste Vorstellung darüber, wie weitläufig und einzigartig diese Moorlandschaft ist. Eine Dauerausstellung informiert Dich über die im Nationalpark lebenden Tiere und der vorzufindenden Flora & Fauna.

Auch starten von hier aus insgesamt 8 verschiedene Wanderwege mit einer Gesamtlänge von über 40 Kilometern. Dort gibt es urwaldähnliche Wälder, unterschiedliche Arten des Sonnentaus und mindestens 20 verschiedene Arten von Torfmoosen zu entdecken. Auch ist der Nationalpark Store Mosse die Heimat für eine bunte Tierwelt. Elche, Luchse und Fischotter sind hier ebenfalls zu Hause, wie viele verschiedene Vogelarten. Für das besondere Erlebnis wurden im Nationalpark mehrere Beobachtungstürme errichtet. Zwei Wege sind darüber hinaus barrierefrei ausgebaut und laden damit auch junge Familien mit Kindern ein, die Schönheit des größten schwedischen Moors südlich des Polarkreises zu entdecken.

Wandern im "Urwald" des Nationalpark

Durch die Entfernung von nur rund einer Autostunde zur Stadt Växjö, lässt sich ein Besuch perfekt in die Rundreise Natur in Südschweden integrieren. Auf dieser 6-tägigen Rundreise durch Südschweden schläfst Du in komfortablen Hotels und hast tagsüber viel Zeit die Natur Südschwedens zu entdecken. Auch die Fährüberfahrt ab Rostock oder Travemünde auf den komfortablen Schiffen von TT-Line ist in dem Preis ab 459 € p.P. bereits inbegriffen.

Rundreise Südschwedens Natur

Auch als Camper bist Du in dem Nationalpark gerne willkommen. Auf dem zentralen Parkplatz darfst Du eine Nacht mit deinem Wohnmobil verbringen. Ansonsten gibt es an wenigen extra dafür ausgewiesenen Plätzen, die Möglichkeit zu zelten oder eine Nacht in zwei ehemaligen kleinen Bauernhäusern zu verbringen. Hierfür solltest Du Dich aber vorher um eine Reservierung kümmern.

Elche – Achtung Wild!

Du träumst auch davon einmal in deinem Leben einen Elch zu sehen? Dann bietet Dir der Nationalpark Store Mosse eine hervorragende Gelegenheit dafür.

In der naturbelassenen Gegend im Nationalpark bietet sich immer die Möglichkeit einen Elch zu sehen. Elche sind jedoch sehr scheue Tiere, daher gehört immer etwas Glück dazu. Damit Du dieses Erlebnis trotzdem nicht missen musst, gibt es in Südschweden mehrere Elchparks

Elch im Sonnenuntergang

Nationalpark Stenshuvud

Du möchtest die südschwedische Natur entdecken und ab Trelleborg aus nicht weit fahren?

Dann könnte für Dich, aber auch für alle anderen, der Stenshuvud Nationalpark genau das richtige Ziel sein. Nur etwa anderthalb Stunden und 95 Kilometer von Trelleborg entfernt, liegt der Stenshuvud Nationalpark für schwedische Verhältnisse „direkt um die Ecke“. Am Haupteingang des Nationalparks empfängt Dich das Naturum. Dort findest Du Infomaterialien zum Nationalpark, eine sehr sehenswerte Ausstellung und öffentliche Toiletten. Außerdem befinden sich in nächster Nähe zum Eingang ein frei verwendbarer Grillplatz mit einigen Picknick-Bänken, der zu einer Rast bei der Rückkehr einlädt.

Das Naturum ist auch Ausgangspunkt zu zahlreichen Wanderungen, die mit einer Distanz von 500 m und 4 km als eher leicht beschrieben werden können. Einige dieser Wege sind sogar bis zum Strand kinderwagen- und rollstuhlgerecht ausgebaut. Im Nationalpark selbst läufst Du durch bunte Laubwälder, entlang prachtvoller Wildorchideenwiesen und entlang schöner Strände und einer Steilküste. Besonders lohnt sich der Weg auf den 97 Meter hohen Aussichtspunkt, der Dir bei gutem Wetter eine Aussicht bis zur dänischen Insel Bornholm verspricht.

Die TT-Line Minikreuzfahrt ab Rostock und Travemünde bietet Dir genügend Zeit all das innerhalb eines Tages in Südschweden zu erleben. Nach einer komfortablen Überfahrt mit leckerem Abendessen inklusive 3 Getränke und einer gemütlichen Kabine kommst Du ausgeruht am nächsten Morgen in Trelleborg an. Von dort aus kannst Du Dich direkt auf den Weg zum Nationalpark machen, den Tag in der Natur genießen und abends auf der Rückfahrt von Trelleborg aus mit einer Flasche Champagner auf den gelungenen Tag anstoßen. Für die Reise zahlt ihr ab 79€ p. P.

Planst Du eine Minikreuzfahrt mit der ganzen Familie oder Freunden könnte das Paket für 4 Personen interessant sein. Hier reist ihr bereits ab 74€ p.P.

Unsere Minikreuzfahrten

Strand im Nationalpark

Naturreservat Kullaberg

Am nördlichen Ende des Öresunds findest Du das Naturreservat Kullaberg und die Kullen-Halbinsel. Dort gibt es eine Landschaft, die man so eigentlich gar nicht in Südschweden erwarten würde. Die felsig, schroff-wilde Halbinsel ist geprägt von rauschenden Wäldern, einer faszinierenden Unterwasserwelt und den Klippen, die zum Teil bis zu 70 Meter steil ins Meer herabfallen. Falls Du Dich fürs Klettern interessierst, kannst Du Dich hier unter Anleitung und mit der entsprechenden Ausrüstung ausgestattet, selbst versuchen. Auch werden weitere Aktivitäten, wie Schatzsuchen, Grottenwanderungen und Kajaktouren angeboten. Eine große Besonderheit ist die Walsafari, bei der Du den Delfin-ähnlichen Schweinswalen begegnen kannst.

Neben all diesen Aktivitäten, lädt in Skäret am Nordufer das Café Flickorna Lundgren zu einer gemütlichen Einkehr ein. Mit fast 70.000 Besuchern im Jahr, zählt es zu einem der besten und beliebtesten Cafés in ganz Schweden. All die angebotenen Leckereien, wie Kuchen, Teilchen oder Brote, werden in liebevoller Handarbeit in der eigenen Bäckerei und Konditorei hergestellt.

Kullaberg liegt in der Nähe der Stadt Helsingborg. Auch Malmö und Trelleborg liegen weniger als 2 Autostunden entfernt. Damit steht einem Besuch auf einer Reise durch Südschweden nichts im Wege.

Halbinsel Kullaberg

Sonneninsel Öland

Es ist wenig überraschend, dass das schwedische Königshaus sich einst das Sommerdomizil Solliden auf der Insel errichtete. Die Insel Öland ist mit durchschnittlich fast 10 Sonnenstunden pro Tag im Sommer der sonnigste Ort in ganz Schweden! Die Kombination von wunderschöner Natur und Kultur schafft für Dich einen Ort, welcher ganz unterschiedlichen Interessen gerecht wird. Vom nördlichen Zipfel der Solliden Insel mit seinem Naturpark, in dem Du im Wald der Trolle wandern kannst, bis zu Schwedens längstem Sandstrand in der Bödabukten.

Im Süden der langen Insel findest Du Södra Alvar. Diese Gegend begeistert mit seiner wunderschönen Natur, Felsen im Meer und vielen Vogelschutzgebieten. Hier findest Du auch die berühmten Windmühlen, die in Öland schon bereits seit dem Mittelalter ihre Heimat haben. Die meisten stammen aber aus dem 18. & 19. Jahrhundert und bereits 1820 gab es auf Öland mehr als 1700 Mühlen. Sie galten im 19. Jahrhundert als Statussymbole bei den Bauern und wurden nur für den Eigenbedarf eingesetzt. Im Laufe der Zeit rentierten sich die Windmühlen nicht mehr und die meisten verfielen zusehends. Heute sind noch 400 Windmühlen erhalten, die Du von innen und außen bewundern kannst. 

An der westlichen Küste der Insel kannst Du außerdem die Überreste des Borgholms Schloss erkunden und in unmittelbarer Nähe befindet sich auch das Sommerschloss Solliden. Das Innere des Schlosses ist leider nicht für Besucher zugänglich. Aber wie wäre es zum Beispiel mit einem Spaziergang durch die liebevoll angelegten Gärten des Schlosses?

Du bist neugierig geworden auf die Insel Öland? Die Insel Öland erreichst Du ganz komfortabel über eine lange Brücke von Kalmar aus. Kalmar ist außerdem in unsere Rundreise Südschweden integriert. Falls Du also die Insel besichtigen willst, könnte die 6-tägige Rundreise genau das richtige für Dich sein. Auf der Reise verbringst du zwei Nächte in einem komfortablen Hotel in Kalmar und hast genug Zeit dir die schönsten Highlights von Öland anzuschauen.

Am Ufer der Insel Öland

Unsere Fährangebote

ab 81 €

inkl. Überraschung für unsere kleinen Gäste

Familienurlaub ab Travemünde

Ab Travemünde und zurück

Unser Familien Paket macht Euren Schwedenurlaub erst so richtig rund.

Familienurlaub ab Travemünde. Mehr erfahren

ab 120 €

inkl. Freigetränke

Rückfahrangebot für 2 ab Rostock

Ab Rostock und zurück

Auf dem Weg nach Schweden? Kommt an Bord unserer Schwedenfähre und genießt eine entspannte Überfahrt.

Rückfahrangebot für 2 ab Rostock. Mehr erfahren

Unsere Rundreisen Rundreisen in Schweden

Flexible Stornierung

ab 99€ p.P.

Minitrip Südschweden ab Rostock

Ab Rostock und zurück

Entdecke die Vielseitigkeit Schwedens! Fahre mit TT-Line nach Südschweden und plane Deinen Minitrip individuell nach Deinen Wünschen.

Minitrip Südschweden ab Rostock. Mehr erfahren

Ab 459 €

10 % sparen

Rundreise Schwedens Natur ab Travemünde

Ab Travemünde und zurück

Rundreise für Naturliebhaber - Tief durchatmen in der wunderschönen und vielseitigen Natur Schwedens.

Rundreise Schwedens Natur ab Travemünde. Mehr erfahren
Payment PayPal Payment Visa Payment Diners Payment Sepa Just in time payment Mastercard Giropay