Corona Reisehinweise Litauen

Die Sicherheit unserer Kunden hat immer oberste Priorität und ihr gilt unsere ganze Aufmerksamkeit.

corona Litauen Reisehinweise

Corona Reisehinweise für Litauen

Die Sicherheit unserer Kunden hat immer oberste Priorität! Auf dieser Seite findest Du alle wichtigen und notwendigen Informationen für Deine Überfahrt nach Litauen und die Corona Regelungen innerhalb Litauens.

Zusätzlich haben wir haben an Bord ein Hygienekonzept eingeführt, um unseren Passagieren, auch unter den aktuellen Umständen, eine sichere und komfortable Überfahrt zu ermöglichen. An Bord gibt es keine Testmöglichkeit. In einigen Häfen oder der Umgebung gibt es verschieden Testmöglichkeiten. Hier findest Du unsere Maßnahme an Bord.

 

  • Wer darf generell nach Litauen einreisen?

    In der Regel ist die Einreise für Einwohner folgender Länder gestattet:

    • EU-Mitgliedstaaten
    • Schengen-assoziierte Länder: Island, Norwegen, Schweiz und Liechtenstein
    • Andere Länder nur in Ausnahmefällen. Vorraussetzung ist, dass es eine absolute Notwendigkeit gibt.
  • Was sind die Einreisebedingungen nach Litauen?

    Grundsätzlich:

    • Alle Einreisenden nach Litauen sind verpflichtet sich bei dem National Public Health Center zu registrieren. Diese Registrierung darf nicht früher als 48 Stunden vor Ankunft vorgenommen werden. Den QR Code solltest Du bitte beim Boarding verfügbar haben.


    Einreise von Deutschland, Polen, Norwegen und Lettland nach Litauen:

    • Es besteht eine Test- und Quarantänepflicht
    • Personen, die bereits vollständig geimpft sind oder als genesen gelten, müssen keinen Test nachweisen und auch nicht in Quarantäne.
    • Im Allgemeinen gilt, dass Personen ab 16 Jahren bei Einreise einen negativen Test nachweisen und in eine 10-tägige Quarantäne müssen, sofern sie nicht vollständig geimpft oder genesen sind.

    Einreise von Schweden und Dänemark nach Litauen:

    • Es besteht keine Quarantänepflicht
    • Bei Einreise muss jedoch entweder ein negativer Corona Test vorliegen und ein Nachweis über eine vollständige COVID-19 Imfpung oder Genesung von einer COVID-19 Erkrankung innerhalb der letzten 180 Tagen.

    Ausgenommen von der Test- und Quarantänepflicht:

    • Personen, die das Virus bereits hatten oder bereits vollständig geimpft wurden, müssen sich nicht testen lassen oder sich in Quarantäne begeben, sofern sie ein ärztliches Attest oder eine Impfbescheinigung (in einer der Amtssprachen der Europäischen Union) vorweisen können, um zu bestätigen, dass eine COVID-19 Erkrankung innerhalb der letzten 180 vorlag oder bereits eine vollständige Impfung vorliegt.
    • Kinder unter 7 Jahren sind von der Test- und Quarantänepflicht ausgenommen.
    • Kinder von 7 bis 16 Jahren sind von der Quarantänepflicht befreit, wenn ein negativer COVID-19 Test vorgelegt werden kann.
      Falls ein Test erst in Litauen vorgenommen wird, ist eine Quarantänepflicht bis zur Vorlage des Testergebnisses verpflichtend.

    Weitere Informationen können auf der Seite des Ministerium für Gesundheit der Republik Litauen nachgelesen werden.

  • Gibt es Grenzkontrollen?

    Im Hafen von Klaipėda kann es neben den Passkontrollen auch nach der Ankunft medizinische Quarantänekontrollen geben. Es wird empfohlen, wenn man jegliche Art von Corona Symptomen aufweist, nicht zu reisen. Infolgedessen kann es passieren, dass man an der Grenze gestoppt wird und die Einreise kann verwehrt werden.

  • Welche COVID-19-Tests werden für die Einreise nach Litauen anerkannt?

    Im Allgemeinen werden PCR-Test, LAMP, TMA und Antigentests anerkannt. Antigen- Schnelltests werden anerkannt, wenn sie die von der WHO empfohlenen Mindestkriterien erfüllen. Antikörpertests werden nicht anerkannt.

  • Muss ich einen Mund-Nasen-Schutz tragen?

    In Freiflächen, in denen sich im Umkreis von 2 Metern keine anderen Personen außer Familienangehörigen aufhalten, ist ein Mund-Nasen-Schutz nicht erforderlich. In Gemeinschaftsbereichen von Unterkunftseinrichtungen und in Innenräumen ist ein Mund-Nasen-Schutz vorgeschrieben.

  • Darf man sich mit anderen Personen zu treffen?

    Begegnungen mit Personen aus anderen Familien oder Haushalten sind verboten oder unterliegen strengen Auflagen. Ausnahmen gelten für Aufenthalte und Spaziergänge im Freien gemacht. Es ist erlaubt, sich an öffentlichen Orten im Freien in Gruppen von maximal 5 Personen oder in Gruppen von zwei Familien und/oder zwei Haushalten aufzuhalten.

  • Sind Geschäfte und Supermärkte geöffnet?

    Die meisten Supermärkte, Apotheken, Geschäfte und Einkaufszentren sind geöffnet. Der Mindestabstand, die Kapazität und die Hygieneanforderungen gelten weiterhin. Restaurants dürfen nur außer Haus verkaufen.

  • Was sind die Voraussetzungen für die Rückkehr nach Deutschland?

    Seit dem 3. Oktober gilt gesamt Litauen als Hochrisikogebiet. 
    Daher muss bei Ein- und Rückreise nach Deutschland folgendes beachtet werden:

    1. Vor der Einreise muss das Einreiseformular ausgefüllt werden
    2. Es gilt eine generelle Nachweispflicht. Das heißt, dass bei Einreise ein negatives Testergebnis, ein Genesenennachweis oder Impfnachweis vorliegen muss.
    3. Wer keinen Nachweis vorlegen kann, muss sich in eine zehntägige häusliche Quarantäne begeben und kann diese durch Vorlage eines negativen Testergebnisses (frühestens nach 5 Tagen), eines Genesenennachweises oder eines Impfnachweises vorzeitig beenden.

    Es werden Antigen Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden) und PCR Tests (nicht älter als 48 Stunden) akzeptiert. Die Einreiseanmeldung und die Nachweise müssen bereits beim Check-In zur Verfügung stehen.

    Bitte informiere Dich auch eigenständig über die jeweiligen Einreisebestimmungen Deines Landes.

    Weitere Informationen findest Du auf der Website des Auswärtigen Amtes.

  • Welche Ausnahmen gelten?

    Von der Nachweisregelung sind:

    • Kinder unter 12 Jahren ausgenommen.
    • Grenzpendler und Grenzgänger (Personen, die aus beruflichen Gründen, zu Studien- oder Ausbildungszwecken regelmäßig die Grenze überqueren), die sich weniger als 24 Stunden in Deutschland aufgehalten bzw. nach weniger als 24 wieder in Deutschland einreisen, die keinen Impfnachweis oder Genesenennachweis haben, benötigen einen Testnachweis lediglich zweimal pro Woche.

 

 

Häufig gestellte Fragen

  • Wo kann ich mich testen lassen?

    Ortsunabhänig

    Du kannst Dich ganz einfach von zu Hause oder von unterwegs testen lassen und erhältst dann ein Zertifikat per Mail. Alles was Du benötigst, ist eine Internetverbindung und ein Smartphone oder Laptop mit Kamera. Unser Partner covidtestONLINE.de hat einen einfachen und sicheren Prozess entwickelt, bei dem Du Deine Testdurchführung filmst. Im Anschluss bestätigt ein geschulter Video-Agent die korrekte Durchführung und Du erhältst innerhalb von 1-2 Stunden Dein zertifiziertes Testergebnis als PDF (mit QR-Code) per Mail.
    Erhalte zusätzlich einen 3€ Gutschein. Der Gutschein darf nicht zusammen mit anderen Gutscheinen verwendet werden. Mindestbestellwert: 14,90€, nur 1 Gutschein pro Nutzer. Laufzeit bis 30.11.2021 (Code: FCK-CRNA-3)
    oder 
    Erhalte zusätzlich einen 5€ Gutschein. Der Gutschein darf nicht zusammen mit anderen Gutscheinen verwendet werden. Mindestbestellwert: 40,00€, nur 1 Gutschein pro Nutzer. Laufzeit bis 30.11.2021 (Code: FCK-CRNA-5)

    covidtestONLINE


    Trelleborg

    Im Hafen von Trelleborg hast Du die Möglichkeit, Dich im Check-In Bereich testen zu lassen. Es ist keine Terminvereinbarung vorher notwendig.

    InnoVacc Trelleborgs Hamn am Check-In Terminal.

    Öffnungszeiten:
    Montag-Donnerstag: 08:00 Uhr bis 24:00 Uhr
    Freitag: 08:00 Uhr bis 24:00 Uhr
    Samstag: 08:30 Uhr bis 24:00 Uhr
    Sonntag: 09:00 Uhr bis 23:00 Uhr

    Weitere Informationen kannst Du hier finden.

    Travemünde
    Im Hafen von Travemünde gibt es bisher keine Teststation. Die nächstgelegene Testmöglichkeit befindet sich in Travemünde im Atlantic Hotel.

    ATLANTIC Grand Hotel
    Kaiserallee 2
    23570 Lübeck-Travemünde

    Öffnungszeiten:
    Montag bis Sonntag: 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr 

    Du kannst hier mehr Informationen finden.

     

    Rostock
    Im Hafen von Rostock gibt es bisher kein Testzentrum. Das nächstgelegene Testzentrum befindet sich im Einkaufszentrum "Rostocker Hof" in der Rostocker Innenstadt. Es besteht die Möglichkeit, vorab online einen Termin zu vereinbaren.

    Centogene
    Galerie Rostocker Hof
    1. Obergeschoss, Laden Nr. 32
    Kröpeliner Str. 26-28
    18055 Rostock

    Öffnungszeiten:
    Monday to friday 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

    Du kannst hier mehr Informationen finden.

  • Worauf sollte ich bei der Buchung einer neuen Überfahrt achten?

    • Benutze unsere FLEX-Option, um volle Flexibilität zu haben. Wenn Du mit unserer FLEX-Option buchst, kannst Du Deine Überfahrt bis zu 24 Stunden vor Abfahrt ohne Gebühren umbuchen oder stornieren.

     

    • Für den nötigen Komfort empfehlen wir die Buchung einer Kabine, hier findest Du die passenden Angebote.

     

    • Buche bequem und einfach online.
  • An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe?

    • Kontaktiere bitte unser Team vorzugsweise über unser Kontaktformular

     

    • Für Buchungen innerhalb der nächsten 72 Stunden, kontaktiere uns bitte telefonisch unter 0180 66 66 600 (deutsches Festnetz 20 ct./call; deutsches Mobilfunknetz max. 60 ct./call)

     

    • Anfragen werden montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr entsprechend dem Datum der Einreichung beantwortet.

TT-Line Fährangebote

Die Fähren von TT-Line verkehren trotz des Corona Virus-Ausbruchs planmäßig!

Alle unsere Fähren fahren nach Fahrplan.

 

Alle Fahrpläne

FLEX-Option

Buche jetzt unsere neue FLEX-Option und plane Deinen Urlaub völlig flexibel und sorgenfrei! Mit der TT-Line FLEX-Option hast Du die Möglichkeit, alle unsere Tarife noch individueller zu gestalten. Du kannst Deine Buchung bis zu 24 Stunden vor Abfahrt ohne Gebühren ändern und stornieren.

Flex-Option

Payment PayPal Payment Visa Payment Diners Payment Sepa Just in time payment Mastercard Giropay