LAST MINUTE SCHNÄPPCHEN: Spare 20% auf ausgewählte Überfahrten nach Schweden! Buche bis zum 13.11.2022!

TT-Line's Erfolgsgeschichte geht weiter

Wir blicken zurück auf die Jahre 1992-2002

Seit 60 Jahren Pionier der Ostsee

Die Erfolgsgeschichte von TT-Line konnte auch in der Zeit von 1992 bis 2002 fortgesetzt werden: die erste und zweite Generation Green Ships wurde abgeliefert, der Hochgeschwindigkeitskatamaran Delphin wurde Teil der Flotte und TT-Line feierte 10-jähriges Jubiläum der Verbindung Rostock - Trelleborg.

Eine Zeitreise in die Jahre 1992-2002


Umbau Robin Hood und Nils Dacke

Nach der Eröffnung der Verbindung Rostock-Trelleborg im Jahr 1992 wurden 1993 die beiden kombinierten Eisenbahn-/Frachtfähren Robin Hood und Nils Dacke zu kombinierten Passage- und Frachtfähren umgebaut. Anschließend wurde die Robin Hood in Nils Holgersson V und Nils Dacke in Peter Pan IV umbenannt und kamen unter den neuen Namen zum Einsatz.

Erste Generation Green Ships

Im November und Dezember 1995 wurde die erste Generation Green Ships an TT-Line abgeliefert und mit den Namen Robin Hood V und Nils Dacke III in den Dienst gestellt. Damit war der erste große Schritt in der Ausrichtung von TT-Line auf einen umweltfreundlichen Schiffsbetrieb gemacht.

Delphin

Im Jahr 1996 bekam die Flotte von TT-Line erneut Zuwachs. Der Hochgeschwindkeitskatamaran Delphin wurde in den Dienst gestellt und ermöglichte es die Strecke zwischen Rostock und Trelleborg in knapp 3 Stunden zurückzulegen.

Zweite Generation Green Ships

Bereits im Jahr 1999 wurden zwei umweltfreundliche Neubauten bei der Schichau Seebeck Werft in Bremerhaven in Auftrag gegeben um Nils Holgersson V und Peter Pan IV zu ersetzen. Im August 2000 wurde die Nils Holgersson VI in Bremerhaven getauft, 2001 in den Dienst gestellt und verkehrte ab dem Zeitpunkt auf der Strecke Travemünde-Trelleborg. Währenddessen wurde die Nils Holgersson V in Tom Sawyer umbenannt und verkehrte ab Oktober 2001 als Frachtfähre zwischen Rostock und Trelleborg. 

Im November 2001 wurde dann auch die Peter Pan V in den Dienst gestellt und verkehrte ebenfalls auf der Strecke Travemünde-Trelleborg. Die beiden neuen Green Ships wurden mit Pod-Antrieben ausgestattet, was dafür sorgte, dass auf der Strecke Travemünde-Trelleborg ausschließlich Schiffe mit umfreundlichen diesel-elektrischen Antrieben unterwegs waren.

 

Wusstest du schon, dass...

... im Jahr 1993 in Deutschland die neuen, fünfstelligen Postleitzahlen eingeführt wurden?

Robin Hood V

Baujahr: 1995

Länge: 179,71 m

Breite: 27,20 m

Lademeter: 2394

Passagiere: 366

Kabinen: 163

Geschwindigkeit: 21 Knoten

Payment PayPal Payment Visa Payment Diners Payment Sepa Just in time payment Mastercard Giropay