Beratung und Buchung:
Tel.: 0180 66 66 600
(aus dem dt. Festnetz 20 ct./Anruf; aus dem dt. Mobilfunknetz max. 60 ct./Anruf)

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 08:00-18:00 Uhr

€ 14 Servicegebühr sparen?
Online buchen!

DE

EU-Förderung

EU-Co-Finanzierung für die neue digitale Check-in-Lösung (Check In 48) von TT-Line in Trelleborg

Die Erneuerung des Check-in-Systems im Hafen von Trelleborg wurde von der Europäischen Union aus der "CEF" (Connecting Europe Facility) für transeuropäische Verkehrsnetze seit Juni 2017 mit 30% der Investitionskosten mitfinanziert. Hierbei handelt es sich um das grenzüberschreitende Projekt "Sweden-Poland Sustainable Sea-Hinterland Services III".
Dank dieses Projektes konnten mehrere Vorteile für Fuß-, Pkw- und Frachtpassagiere realisiert werden, wie z.B.

  • Vorverkauf, Umbuchung und Informationslösungen
  • Digitaler Smartphone-Dialog sichert schnelle Abläufe
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit durch Dialog in mehr als 20 Sprachen
  • Spezielle Fahrgastinformationen an der Hafeneinfahrt und im Check-in-Bereich
  • Automatischer Torzugang zu dedizierten Vorstau-Bereichen


Lösung "Check-in 48" Maschinen

Die verschiedenen Check-in-Maschinen im Hafen von Trelleborg bieten für alle Kundenanforderungen der TT-Line die richtige Lösung. Fünf gut ausgeschilderte Spuren führen zu den neuen Check-in-Maschinen im Hafen für die Fahrzeugzufahrt. Dadurch werden die Check-in-Zeiten in Trelleborg deutlich reduziert. Nach Bestätigung der Kundendaten auf dem Touchscreen werden alle Bordkarten und Kabinenschlüssel für die Überfahrt direkt ausgedruckt. Je nach Zielhafen kann hier auch der Reisepass gescannt werden. Innerhalb kürzester Zeit ist der Prozess direkt vom Auto aus abgeschlossen. Für Reisende ohne Fahrzeug stehen die Check-in-Geräte im Bürogebäude des Hafens zur Verfügung. Bei der Programmierung des neuen Systems wurde besonderer Wert auf eine übersichtliche und leicht verständliche Darstellung der Check-in-Prozesse gelegt.

 


Paypal Amex ELV Mastercard Sofortuberweisungpink Visa